ANKAUFSBESICHTIGUNG

 

Wenn Sie mit dem Gedanken spielen ein gebrauchtes Instrument aus dem Privatbereich kaufen zu wollen, machen Sie es wie beim Auto. Lassen Sie das Klavier von einem Fachmann begutachten, denn jemand der gut klavierspielen kann, ist noch lange kein Klaviermachermeister.

 

Hierfür haben wir unseren Meisterbetrieb, der das Instrument besichtigt, Ihnen mitteilt, wie alt das Klavier ist, welche Reparaturen nötig sind, wie viel das Instrument wert ist und ob es überhaupt noch als Instrument und nicht nur als dekoratives Möbelstück dienen kann.

 

Sollten Sie im Anschluss mit uns ins Geschäft kommen (die Reparatur durchführen lassen, oder ein Instrument kaufen) ist diese Ansicht kostenlos.

 

Andernfalls verrechnen wir Ihnen in Graz inkl. 20% MWSt. € 80,-- oder 2% des Schätzwertes. Außerhalb, kommen noch die anteiligen Fahrtkosten dazu, wobei wir bemüht sind eine Dienstfahrt mit anderen Kunden zu verbinden, so dass die Fahrtkosten aliquot aufgeteilt werden können.